Rezept des Monats Januar – Möhrencremesuppe

Hier gibt es das Rezept passend zu unserem Wein des Monats Januar, dem Auxerrois Mauchen

Ergibt: 4 Portionen

Zutaten:

  • 150 g Möhren z.B. Oxhella oder Leira
  • 100 g Stangensellerie
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel
  • Majoran, Kräutersalz, Muskat
  • 4 EL fein gemahlene Hirse
  • 800 ml Wasser
  • 200 ml Milch
  • 50 ml Schlagsahne
  • 1 kleine Möhre zum Garnieren

Möhren und Stangensellerie in Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln. In Öl anbraten. Wasser zufügen, nochmals zehn Minuten kochen. Mit Gewürzen abschmecken, mit Pürierstab im Topf mixen. Hirsemehl in Milch anrühren, in die pürierte Flüssigkeit unter ständigem Rühren einfließen lassen und kurz aufkochen, etwa fünf Minuten ziehen lassen. Sahne zugeben, nochmals abschmecken. Mit fein geschnittenen Möhrenscheiben garnieren.

Dieses Rezept stammt von Bio-Spitzenkoch Dr. Harald Hoppe.

Noch mehr Demeter-Rezept finden Sie auf www.demeter.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.