Rezept des Monats September – vegetarischer Flammkuchen

Zutaten für 4 Personen:

Teig:
440g feines Vollkornmehl
300ml Wasser
Prise Salz
4 EL Olivenöl

Belag:
200g Créme fraiche
200g Schmand
etwas Thymian
etwas Parmasan
Salz
Pfeffer
1 Ei
2 kleine Zucchini
200g Cherry-Tomaten
eine Hand voll Rucula

Zubereitung:

Bereiten Sie zunächst einen geschmeigen Teig zu. Wenn er zu fest sein sollte, nehmen Sie etwas mehr Wasser. Kneten Sie daraus nun 4 Kugeln und lassen den Teig ruhen. Heißen Sie jetzt den Ofen auf 220°C Ober/Unterhitze vor. Für den Belag mischen Sie zunächst Schmand, Créme fraiche, Ei, Käse und Gewürze. Danach hobeln oder schneiden Sie die Zucchini in feine Längsteifen. Nun ist der Teig wieder dran. Am Besten rollen Sie alle 4 Kugeln sehr dünn aus und legen Sie jede einzeln auf ein Backpapier. Wenn der Ofen mal heiß ist, geht das ganze schnell, so das es besser ist bereits alles vorbereitet zu haben. Dann kommt auf jeden Flammkuchen eine ca. 3mm Schicht Crememasse und zuletzt Tomaten und Zuccini. Und dann einer nach dem Anderen ab in den Ofen! Vor dem Servieren noch mit ein paar Blättern Rucola bestreut und fertig ist der Flammkuchen-Genuß!
Guten Appetit!

Männerweinlese – Team-Wein-Spirit

Männerweinlese
am 15.9.2018
10-17Uhr

Nach unserer erfolgreichen Frauenweinprobe bieten wir nun auch den Herren das passende Pendant!

Erleben Sie einen unvergesslichen Tag in den Weinbergen. Harte körperliche Arbeit gepaart mit dem Spirit der Biodynamie und der Vorfreude auf den Genuss des neuen Jahrgangs im Glas. Begegnen Sie sich selbst und werden Sie für einen Tag Teil des Teams. Zunächst treffen wir uns um 10:00 Uhr im Weingut und gehen dann gemeinsam in die Weinberge. Die Mittagspause findet mit uns und einer reichhaltigen Vesper inmitten der wunderschönen Natur des Markgräflerlandes statt.
Nach der Lese geht es zur Traubenannahme zurück ins Weingut, wo wir den Tag mit einer Kellerführung und Weinprobe ausklingen lassen.
Anmeldung bis 12. September 2018
unter info@weingut-harteneck.de oder telefonisch unter 07635-8837
Kosten: 19,-€ p.P.

Gegen die Hitze: Rezept des Monats August – Rosé-Sommerschorle

Wir haben die Tage 34-36°C und wir brauchen dringend Abkühlung! Deshalb gibt es diesen Monat kein Koch-Rezept, sondern einen eiskalten vinophilen Durstlöscher! Viel Spaß beim Ausprobieren!

hier die Zutaten:
50 ml Rosé fruchtig
120 ml Tonic Water
1 Bio-Limette
1-2 Minzblätter
Crushed Ice

Die Minzblätter in ein Glas geben. Die Limette warm waschen, achteln und die Hälfte der Stücke leicht über dem Glas ausdrücken. Dann komplett in das Glas geben. Nun mit Rosé und Tonic Water auffüllen. Zum Schluss das Crushed Ice dazu geben.

Voilà! Zum Wohl!

Quelle: https://www.puppenzimmer.com