asd

Öffnungszeiten über Weihnachten und Silvester

Am 24.12. haben wir für Sie von 9-12 Uhr geöffnet.

Am 27. und 30.12 sind wir ganztags von 9-12 14-17 Uhr für Sie da.

Und am Samstag den 28.12. haben wir regulär von 10-13 Uhr geöffnet.

* unser Online-Shop ist 24h/7 Tage für Sie da! Bestellen Sie Ihre Lieblingsweine bequem von zu Hause.

Salon Brut(es) in Mulhouse 2.-3.11.2019

Save the date! Am 2. und 3. November 2019 findet zum zweiten Mal in Mulhouse die Naturweinmesse BRUT(es) statt. Dies findet sich in Motoco einem außergewöhnlichen Ort im Herzen des industriellen Erbes von Mulhouse statt. Dabei sind mehr als 60 französischen-, deutschen-, schweizer… Winzern, es gibt einen Biobauernmarkt, Signierstunde, Ortsbesichtigung, Verkostung von Kaffeespezialitäten … etc.

Kommt vorbei und probiert zum ersten Mal unsern neuen Jahrgang 2019

www.brutes.fr

BRUT(es), natürlich trinkbar! 

Lese Vollmond Chasselas 2019

Weinlese im Vollmondschein

Faszination Vollmond: In der Nacht von Freitag auf Samstag machten ich mich mit meinem Leseteam auf den Weg ins Schliengener Sonnenstück. Im Mondschein, unterstützt von Taschenlampen und Traktor­scheinwerfern, wurden die roten Gutedel-Trauben für den „Chasselas Vollmond“ geerntet.

„Erntemond“ hieß der dem Herbstbeginn nächste Vollmond schon zu alten Zeiten. „Das Wissen der Vorfahren ist für unsere Arbeit sehr wichtig“, so meine Worte. Deshalb achtet ich auf planetarische Konstellationen und arbeite seit vielen Jahren aus Überzeugung und aufgrund guter Erfahrungen im Weinberg wie im Keller nach dem Mondkalender: „Bei Vollmond geerntete Kräuter besitzen ihre stärkste Heilkraft. Auch meine Trauben schmecken intensiver, energiereicher.“ Dass die Erstauflage des Chasselas jüngst eine Goldmedaille beim Internationalen Bioweinpreis erreichte, bestärkt mich in dieser Ansicht.

„Das Arbeiten in der Stille und Dunkelheit der Nacht führt zu mehr Achtsamkeit“, habe ich meinem Leseteam mit auf den Weg gegeben. Das habe allerdings mit Mondscheinromantik nichts zu tun, sondern sei „knallharte Arbeit“. Jede einzelne Traube wurde von den Erntehelfern auf faule und unreife Beeren untersucht, bevor sie in den Bottich wanderte. Im Morgengrauen waren genügend Trauben für gut 1000 Flaschen „Chasselas Vollmond“ geerntet. Sie werden spontan vergoren und im kommenden Frühjahr ungefiltert abgefüllt.

Genuss&Wein

„Genuss & Wein“ Menü mit Weinbegleitung

am Fr, 18. Oktober 2019

von 18.30 Uhr – 22.00 Uhr

 

in Müllheim

 

Spritzigen Weißwein immer zu Fisch, schweren Rotwein zu Fleischgerichten.

So einfach war es einmal Essen und Wein zu kombinieren.

Und gegen diese Zusammenstellung ist auch heute nichts einzuwenden.

Allerdings haben sich die Möglichkeiten durch mutige,

abwechslungsreiche,  neue Kombinationen vervielfacht.

 

Bei unserem „Genuss & Wein“ Abend lernen Sie deshalb keine starren Regeln auswendig, sondern lernen mit Hilfe des Winzers Thomas Harteneck, warum einige Paare perfekt harmonieren

und was dieses schöne Zusammenspiel auslöst.

Ein Abend, der jede Menge Genuss und neue Erfahrungen verspricht.

Bei der Erstellung unseres erstklassigen 4-Gang Menüs legen Sie selbst Hand an.

 

Tomaten-Rosmarin-Mousse an Antipasti Gemüse

***

Couscous-Lachs-Bällchen

mit Zitronen-Dill–Dipp

*** Entrecôte double, Pfeffersauce, Kartoffelgratin ***

Apfel-Beignets mit Vanilleeis

***

Kaffee

 

 

€ 55,00 pro Person

inkl. Menü & Weinbegleitung, alkoholfreie Getränke, Rezepte, Tipps

Anmeldeschluss: Mo, 14. Oktober 2019

Betriebsferien vom 12. bis 16. August 2019

Liebe Weinfreunde/innen,

vom 12. bis 16. August 2019 machen wir Betriebsferien. Ihre Weinbestellungen werden aufgenommen, aber erst ab dem 19. August 2019 wieder versendet.

Bei dringenden Anliegen schreiben Sie bitte an: info@weingut-harteneck.de oder melden sich unter Tel.07635-8837 im Büro.

Vielen Dank!

 

Mit herzlichen Grüßen aus dem schönen Markgräflerland

Thomas Harteneck